Die notwendigen Tools, um das Thema „Lärm“ in Ihrem Unternehmen anzugehen

White Paper, Plakate zur Information und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter… Labor Cotral stellt Ihnen nicht nur die geeigneten Otoplastiken zur Verfügung, sondern stellt Ihnen ebenfalls zahlreiche Tools zur Verfügung, um Sie in Ihrer präventiven Tätigkeit zu begleiten, damit das Hörvermögen Ihrer Mitarbeiter geschützt wird.

Lärmdiagnose-Audit

Profitieren Sie von einer kostenlosen Lärmdiagnose

Die Richtlinie 2003/10/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Februar 2003 empfiehlt bei der Auswahl von Gehörschutz die Anhörung und Beteiligung der Arbeitnehmer (Artikel 9).

Entdecken Sie das kostenlose Diagnoseheft „Lärmrisiko“, um die Bereiche zu identifizieren, die einer Verbesserung bedürfen, indem Sie auch Ihre Mitarbeiter miteinbeziehen.

Herunterladen

Information über das Lärmrisiko

Informieren Sie Ihre Mitarbeiter über das „Lärmrisiko“

Ab 80dB(A), sind Sie verpflichtet Ihre Mitarbeiter, die diesem Lärmpegel ausgesetzt sind, zu informieren und zu unterweisen (LärmVibrationsArbSchV).

Labor Cotral begleitet Sie mithilfe kostenloser Sensibilisierungsplakate.

Herunterladen