Durch die Wahl des am besten geeigneten Anbieters können Sie die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens positiv beeinflussen und gleichzeitig Qualitätsprodukte auswählen. Wie? Nehmen wir die persönliche Schutzausrüstung (PSA) als Beispiel.

Die Einkaufsfunktion hat sich in den letzten fünfzehn Jahren deutlich verändert. Mit dem Aufkommen des Internets und der Digitalisierung sowie der zunehmenden Globalisierung hat sich die Rolle des Einkaufs grundlegend verändert.

Mittlerweile darf sich ein Einkäufer, um erfolgreich zu sein, nicht nur auf Kostensenkungsstrategien verlassen, sondern er muss sämtlich Register ziehen, um mit seinen Dienstleistern Partnerschaften bilden und diese langfristig zu erhalten. Zum günstigsten Preis einzukaufen, reicht alleine nicht mehr aus. Stattdessen ist ein intelligenter Einkaufsansatz erforderlich, um das beste Verhältnis zwischen Preis, Leistung und Lieferfrist zu garantieren. Dabei spielt es keine Rolle, um welche Art von Produkt es sich handelt.

Durch die Wahl des am besten geeigneten Anbieters können Sie die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens positiv beeinflussen und gleichzeitig Qualitätsprodukte auswählen. Wie? Nehmen wir als Beispiel den Gehörschutz, der in die Kategorie der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) gehört.

Persönliche Schutzausrüstung: Die Wahl des geeigneten Anbieters kann sich positiv auf die finanzielle Gesundheit des Unternehmens auswirken

Wahl eines Partners, der die Werte des Unternehmens teilt

Der erste Schritt im Einkaufsprozess besteht aus der sorgfältigen Suche nach einem geeigneten Anbieter. Diese Auswahl ist nicht trivial und sie wird in den kommenden Jahren einen Einfluss auf den Geschäftsgang haben. Es ist daher wichtig einen Partner zu wählen, dessen menschliche und fachliche Werte gut mit Ihren eigenen übereinstimmen.

Mit Blick auf den "richtigen Einkauf" sind die Werte und Abläufe Ihrer Dienstleister wichtige Vertrauens- und Verträglichkeitsindikatoren für ein gemeinsames Ziel. Wenn sich Ihr Unternehmen einem Qualitätsansatz verpflichtet, der durch eine ISO- oder CSR-Zertifizierung (Corporate Social Responsibility) untermauert wird, ist die Wahl eines Partners, der diese Visionen teilt, ein wesentlicher Vorteil. Dies setzt voraus, dass die Produkte Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Ein an Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot

Der Ursprung eines Einkaufs, ob für die Produktion oder außerhalb des Produktionsbereichs, ist Ausdruck eines Bedürfnisses seitens Ihrer internen Ansprechpartner.

Während dieses Prozesses muss der Einkäufer ihnen zuhören  um ihre Bedürfnisse zu erfassen, Beziehungen mit Lieferanten zu pflegen und mögliche Risiken vorherzusehen um das am besten geeignete Angebot auszuwählen
Sobald diese Bedürfnisse erfasst sind, besteht der nächste Schritt darin, potenzielle Lieferanten zu identifizieren und sie auf die Besonderheiten Ihres Unternehmens hinzuweisen.

Die unabdingbaren Kriterien

Der erste Schritt bei der Auswahl betrifft die unabdingbaren Kriterien. Es kann sich um eine bestimmte technische Anforderungen, spezielle industrielle Ausrüstung oder die geografische Lage handeln. Diese unabdingbaren Kriterien können je nach Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens variieren.

Im Lebensmittelbereich, sind Gehörschützer, die mit einer elektromagnetischen Erkennungskapsel versehen sind, zwingend erforderlich, um zu verhindern, dass sie bei Verlust in die Lebensmittel gelangen.

Ein weiteres Beispiel sind,Malerunternehmen, die geformte Ohrenstöpsel aus Silikon verbieten müssen da diese mit manchen der verwendeten Chemikalien nicht verträglich sind.

Und wenn die Mitarbeiter verschiedene Arten von PSA verwenden müssen (z. B. Helme, Brillen, Maske und persönliche Gehörschützer) ist es wichtig, dass diese miteinander kompatibel sind.

Im Rahmen der Einkaufsstrategie ist es daher entscheidend die Bedürfnisse der auszustattenden Mitarbeiter zu kennen.

Wenn Sie die verschiedenen Lieferanten vergleichen, um auf der Grundlage der wesentlichen Kriterien eine Entscheidung zu treffen, werden diejenigen ausgeschlossen, die nicht Ihren Anforderungen entsprechen. So können Sie eine Vorauswahl für die endgültige Wahl des Partners treffen.

Sonstige Kriterien

Der zweite Schritt besteht im Vergleich der verbleibenden Dienstleister um jenen mit dem größten Mehrwert zu ermitteln. Durch das formelle und explizite Vorgehen bei der Analyse lässt sich die Entscheidung sowohl intern als auch gegenüber den nicht ausgewählten Dienstleistern rechtfertigen.

Das Vorhandensein eines Kundenraums, spezifische Arbeitsmethoden oder die Möglichkeit, die Kundenbeziehung anzupassen und nachzuverfolgen, können den Ausschlag für die Wahl eines Lieferanten geben. Allerdings sind nicht alle Lösungen gleichwertig.

Sichern von Garantien, um Gewissheit zu erhalten

Um während des gesamten Einkaufsprozesses für Gewissheit zu sorgen, benötigen Sie unbedingt Garantien von Ihrem Lieferanten.

Diese Garantien basieren auf drei Hauptkriterien: der Qualität des Produkts, den Kosten und der Einhaltung der Lieferfristen.

Zertifizierung – ein Garant für Qualität

Das erste Kriterium für die Wahl eines Lieferanten ist die Qualität des Produkts. Neben dem Angebot von Produkten, die an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst sind, bringen die Einhaltung der Standards und die Zertifizierung von Qualität ebenfalls Vorteile.

Beim Lieferanten von persönlichen Gehörschützern ist darauf zu achten, dass sowohl Form als auch Filter CE-zertifiziert sind. Eine Zertifizierung für die Filter reicht alleine nicht aus und gibt Ihnen keine Gewissheit in Bezug auf die Qualität für die Fertigung der Formen.

Eine ISO-Zertifizierung bietet Ihnen eine zusätzliche Garantie für die Investition eines Dienstleisters in einen Qualitätsansatz und demonstriert seine Fähigkeit, optimal auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen.

Kosten – ein Garant für Transparenz

Das zweite Auswahlkriterium sind die Preise und die Geschäftsbedingungen.

Auf der Suche nach Transparenz ermöglicht die Auswahl eines Partners mit einer klaren und präzisen Preisgestaltung die Kontrolle Ihrer Investition und die Optimierung Ihrer Kostenstruktur.

Bei einer mehrjährigen Ausschreibung oder Vereinbarung ist die Gewissheit, dass sich der Preis während der Vertragslaufzeit nicht ändert, ein kritisches Element einer langfristigen Beziehung.

Fristenmanagement – das Kernelement Ihrer Partnerschaft

Das dritte Kriterium sind die Fristen. Diese müssen bedarfsgerecht sein und während der gesamten Partnerschaft kontrolliert und eingehalten werden. Wenn Ihr Lieferant seinen Lieferverpflichtungen nicht nachkommen kann, leidet die gesamte Geschäftsbeziehung. Abhängig von dem erworbenen Produkt kann eine Lieferverzögerung auch Ihre eigene Produktivität beeinträchtigen.

Andere Garantien wie Anpassungsfähigkeit, finanzielle Sicherheit und Nachhaltigkeit sind bei der Auswahl des für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens am besten geeigneten Anbieters ebenfalls zu berücksichtigen.

Persönliche Schutzausrüstung: die Grundpfeiler einer Partnerschaft

Cotral Lab, Ihr PSA-Partner

Cotral Lab stellt seit 1992 maßgefertigte Gehörschützer her die täglich von rund 2 Millionen Mitarbeitern in mehr als 31.000 Unternehmen verwendet werden. Darüber hinaus liefert Cotral Lab persönliche Schutzausrüstungen an internationale Großkonzerne wie Saint-Gobain, Michelin und Nestlé. Wir bieten Ihnen, ungeachtet von der Größe Ihres Unternehmens, einen individuellen Service.

Ein zuverlässiger Partner

Seit der Unternehmensgründung verzeichnet Cotral Lab ein jährliches Wachstum von 15 %. Im Zeichen dieser Dynamik stoßen jährlich 30 neue Experten zu unseren bestehenden Teams, um Unternehmen wie das Ihrige mit neuen Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen.

Menschliche und fachliche Werte

Die 230 Mitarbeiter von Cotral Lab arbeiten jeden Tag, um Sie unter Einhaltung unserer Werte bei der Bekämpfung von Lärm zu unterstützen.

Unsere Arbeit und unser Engagement sind ein Beleg für unser Streben, Ihre Bedürfnisse bestmöglich zu erfüllen.

Der Respekt, gegenüber Männern und Frauen, unseren Kunden und unseren Partnern gehört zu unseren wichtigsten Prioritäten. Bei der Entwicklung des Labors stehen Einfachheit, Authentizität und Menschlichkeit seit jeher im Vordergrund.

Ebenso wichtig ist unsere Fähigkeit, uns in unserem Wettbewerbsumfeld zu behaupten und stets 100 %-ige Qualität anzustreben. Dank unseres Engagements und unseren Ambitionen sind wir auch bereit, Risiken einzugehen und die Innovation unserer Produkte laufend voranzutreiben.

Anerkannte Qualität

Seit 2006 ist Cotral Lab dem Qualitätsansatz verpflichtet, der durch die Zertifizierung nach ISO 9001 bekräftigt wird. Diese strenge Zertifizierung basiert auf zehn Qualitätskontrollen während des Prozesses zur Herstellung von Gehörschützern.

Alle unsere geformten Ohrstöpsel sind durch CRITT CE-zertifiziert, einschließlich der Formen und Akustikfilter, wodurch Qualität und Sicherheit gewährleistet werden. Indem Sie sich für Cotral Lab entscheiden, erhalten Sie die Gewissheit ein Produkt zu verwenden, dass sowohl Ihre als auch die gesetzlichen Anforderungen erfüllt.

Angepasstes Angebot

Die in Frankreich mit 3D-Technologie maßgefertigten Gehörschützer passen sich perfekt an die Ohren Ihrer Mitarbeiter an. Wir bieten für jeden Bedarf maßgefertigte Ohrenschützer, die Ihre Mitarbeiter schützen, ohne sie zu isolieren.

Kommunikation im Lärm : Qeos Green

 Qeos Green : Kommunikation im Lärm:

Dank Qeos Green kann der Geräuschpegel gleichmäßig über alle Frequenzen reduziert werden, was zu einer Senkung des Gesamtschallpegels führt. Green-Filter bieten eine Schalldämmung von 17 bis 28 dB(A) und erlauben sowohl persönliche als auch Telefongespräche, ohne dass die Gehörschützer entfernt werden müssen.

Arbeiten bei hoher Schallintensität: Qeos Orange

Qeos Orange für die Arbeit bei hoher Schallintensität

Mit Qeos Orange wird der Geräuschpegel im hohen Frequenzbereich stark reduziert. Die HFA-(High Frequency Attenuation)-Filter bieten eine Schalldämmung von 17 bis 33 dB(A). So werden Ihre Mitarbeiter vor hohen Frequenzen geschützt, ohne jedoch akustische Warnsignale zu überhören.

Unauffällige Schalldämmung: Clear

Cotral Clear zur unauffälligen Dämmung von Umgebungsgeräuschen

Mit Clear kann der Geräuschpegel in Mehrpersonenbüros verringert werden. Die Grey-Filter bieten eine Schalldämmung von 12 bis 25 dB(B). Damit wird die Lebensqualität von Mitarbeitern im tertiären Sektor verbessert, sodass diese produktiv sein und sich auf ihre täglichen Aufgaben konzentrieren können.

Garantien und Dienstleistungen mit hohem Mehrwert

Wenn Sie sich für Cotral Lab entscheiden, haben Sie die Gewissheit eines reaktionsschnellen und aufmerksamen Partners, der Ihnen Lösungen bereitstellt, die Ihr Leben erleichtern.

Garantie für höhere Kosteneinsparungen

Wir bieten eine Garantie von 6 Jahren für alle unsere geformten Ohrenstöpsel:

  • Auf Material (Defekte oder Herstellungsfehler)
  • Auf die Wirksamkeit (nicht konforme Schutzmaßnahmen nach einem CAPA Test)
  • Auf den Komfort (Schwierigkeiten beim Tragen, Schmerzen)

Falls Ohrenschützer nicht vollends Ihren Anforderungen entsprechen, stellen wir diese kostenlos neu her.

Dadurch wird die systematische vorsorgliche Erneuerung von Gehörschützern hinfällig.

Was sind Ihre Vorteile ?
Dank einer Lebensdauer von 6 Jahren können Sie Ihre Investition langfristig planen und erhalten damit mehr Transparenz. Die Tatsache, dass Sie die Gehörschützer erst am Ende ihrer Lebensdauer ersetzen müssen, bringt Ihnen erhebliche Kosteneinsparungen.

Nicht nur ein PSA-Anbieter, sondern ein vertrauenswürdiger Partner

Unsere Unterstützung endet nicht nach der Unterzeichnung des Vertrags, sodass Sie jederzeit von einem gesteigerten Mehrwert profitieren.

Begleitung bei der Bekämpfung von Lärmrisiken

Da die Sensibilisierung der künftigen Träger von persönlichen Gehörschützern wesentlich für den umfassenden Gehörschutz ist, stehen Hilfsmittel (Poster, Fragebögen usw.) für den direkten Zugriff zur Verfügung und es können bei Bedarf Schulungsmodule angeboten werden.

Ein Techniker kann innerhalb von weniger als 2 Stunden bei Ihnen vor Ort sein.

Unsere Lärmrisikoexperten sind in ganz Deutschland vertreten und können Sie bei der Bekämpfung von Lärm unterstützen.

Ein aufmerksamer Kundendienst, der Ihnen zuhört

Falls Sie Fragen haben oder Hilfe oder Informationen benötigen, steht jederzeit eine Ansprechperson zur Verfügung.

Ein rund um die Uhr verfügbarer Kundenbereich

Ihr Sicherheitsverantwortlicher hat dank der Vorteile und der Einfachheit digitaler Technologien die Möglichkeit, rund um die Uhr den Bestand an Gehörschützern zu verwalten, Supportanfragen zu stellen, Ergebnisse von Wirksamkeitstests abzurufen usw.